Bodenkurs im Grünen GRÜNLAND

Bodenkurs im Grünen GRÜNLAND

Ort: Betrieb Windischhofer Johannes, 4284 Tragwein
Datum: Mi., 28. Juni 2023
9 Uhr
Kosten: 1000 € zzgl. USt. bzw. 500 € zzgl. USt. für Bodenkursabsolventen der letzten Jahre; Betrag beinhaltet den Kurs und die laufende fachliche Begleitung der Teilnehmenden
Referenten:

Hubert Stark, Ingmar Prohaska, Manuel Böhm

Anmeldung:

unter office@humusbewegung.at

Veranstaltungsbeschreibung:

Der 4-tägige Bodenkurs im Grünen GRÜNLAND orientiert sich an den Inhalten unseres 9-tägigen Bodenkurses ist aber auf Grünlandthemen zugeschnitten.

Der Kern aller Bemühungen in der Landwirtschaft sollte sein, das Bodenleben bestmöglich zu fördern, um langfristig stabile und klimafitte Kulturen zu etablieren.Auch Grünland ist von der abbauenden Landbewirtschaftung nicht ausgenommen und bedarf dringend einer „Regeneration“. Deshalb bieten wir heuer erstmalig einen „Bodenkurs im Grünen“ speziell für Grünlandbetriebe an. In zwei Modulen an jeweils zwei Tagen werden Manuel Böhm, Ingmar Prohaska und Hubert Stark gemeinsam die Kernpunkte der „Regenerativen Landwirtschaft“ speziell für Grünland näherbringen: Grünlandbewirtschaftung, Feldfutterbau, Pflanzenbestand, Grünlanderneuerung, Wirtschaftsdüngeraufbereitung, Bodenverbesserung und Düngung

Modul 1: 28. und 29. Juni Modul 2: 18. und 19. Oktober

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner