Schlägler Biogespräche

Schlägler Biogespräche

Ort: Bioschule Schlägl, Schaubergstraße 2, 4160 Aigen-Schlägl
Datum: Fr., 13. Oktober 2023
<p>9.00 bis 16.30 Uhr</p>
Kosten: 12 €
Referenten:

Dipl.-Ing. Dr. Katharina Keiblinger (Bodenpioniere)

Ingmar Prohaska (HUMUS Bewegung)

Andreas Hager (Biolandwirt)

Anmeldung:

Bioschule Schlägl: 0732 7720-34100 oder info@bioschule.at

Veranstaltungsbeschreibung:

Gespräch I: Gesunde Pflanze. Vegetationslos = ertragslos? Nimmst du dem Boden die Pflanzen, wird er unfruchtbar

Boden.Pioniere – Potenziale für Bodengesundheit und
Humusaufbau landwirtschaftlicher Pionierbetriebe
Dipl.-Ing. Dr. Katharina Keiblinger (Bodenpioniere)
Bodenfruchtbarkeitssteigerung mit fruchtfolgespezifischen
Untersaaten und Zwischenfruchtmischungen
Ingmar Prohaska (HUMUS Bewegung)
Nachmittag:
Bodenfruchtbarkeit durch vielfältige, biologische und
humusbildende Maßnahmen steigern – mein steiniger Weg
zur Gesunderhaltung meiner Böden
Andreas Hager (Biolandwirt)

Flyer: https://www.bioschule.at/wp-content/uploads/2023/07/DRUCK_Bioschule_Biogespr.Ausdruck_A4_2023_24.pdf

DSGVO Cookie Consent mit Real Cookie Banner